Vermeiden Sie diese Fehler beim Netzwerken

Denken Sie nicht nur an den eigenen Nutzen

Kaum ist der Kontakt hergestellt, fallen sie mit der Tür ins Haus und wollen etwas haben. Ganz schlechter Stil!
Oder:
Sobald sie vom Wissen oder der Hilfe eines anderen profitiert haben, drehen sie sich auf dem Absatz um und gehen. Wer so handelt, beweist nicht nur soziale Inkompetenz, er schlägt auch eine Tür zu, durch die er auf dem Weg nach oben vielleicht noch einmal schreiten muss.

Achten Sie nicht nur auf Quantität

Die Qualität Ihres Netzwerks bemisst sich nicht nach der Anzahl der Kontakte. Vielmehr geht es darum, die richtigen Personen in das eigene Netzwerk aufnehmen zu können. Was nützen Ihnen 50 verschiedene Kontakte, wenn keiner darunter ist, der Ihnen weiterhelfen kann?

Sammeln Sie nicht zu viele Kontakte

Beginnen Sie rechtzeitig damit, Ihre Kontakte zu gewichten und eine Art „inneren Kreis“ zu bilden. In manche Beziehungen lohnt es sich mehr Zeit und Energie zu investieren als in andere.

Sie müssen Ihre Kontakte nicht immer beeindrucken

Berufliche Kontakte entstehen nicht zwangsläufig dadurch, dass Sie durch Bestleistungen überzeugen. Viel wichtiger ist ein ehrliches und authentisches Interesse an Ihrem Gegenüber, eine offene und freundliche Ausstrahlung und gute Manieren.

Nicht jede Begegnung muss zur Verkaufsveranstaltung werden

Fangen Sie auf Netzwerktreffen bloß nicht an, Ihre Produkte, Dienstleistungen oder Seminare zu verkaufen. Das ist eine Todsünde. Ein solches Treffen ist weder Verkaufsmesse noch Showroom. Hier geht es allein um Vitamin B, also um Beziehungen zu Menschen. Zudem stößt es garantiert jeden ab, wenn er merkt, dass Sie sich gar nicht für ihn, sondern nur für seine Vorzüge interessieren.

Seien Sie proaktiv

Wer immer nur auf die Kontaktaufnahme anderer wartet, wird sein Netzwerk niemals erweitern. Sie müssen schon selbst aktiv werden.

Michael Schmidt
Bachelor of Arts (B.A.), Immobilienmanagement
Geprüfter Fachmann für Versicherungsvermittlung (IHK)
-Kundenbetreuer-

INTER Versicherungsgruppe
Republikstraße 45
39218 Schönebeck (Elbe)

Mobil: 0175 299 299 5
Office: 039 28 763 963 6
eMail: michael.schmidt@inter.de

Unverbindlich Kontakt aufnehmen

Schreibe dem Anbieter des Büros eine kurze Nachricht und fülle das Formular aus, um mit ihm unverbindlich in Kontakt zu treten.
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner